Archiv der Kategorie: Gestaltung

Eine billige Homepage ist wie ein Firmenschild aus Pappe

Jeder Versicherungsverkäufer hört so ziemlich in seinem ersten Verkaufstraining des Moderators Worte:

Du bekommst nie wieder die weitere Chance, einen ersten Eindruck zu machen!

Und der Eifrige merkt es sich. Doch wenn es an die Gestaltung seiner Homepage geht, dann verließen ihn Sinne, Phantasie – und der Leitspruch mit dem „ersten Eindruck“. Gehören Sie auch zu den Maklern, die mit einer Homepage nur ihr Gewissen reinwaschen wollen? Versetzen Sie sich doch ganz einfach mal in die Lage Ihres Kunden. Der erfährt, dass Sie eine Homepage haben und besucht Sie dort. Und das einzige das er findet sind Daten, die er sowieso in seinem Versicherungsordner hat. Einige Prämienrechner vielleicht noch, denn spätestens jetzt weiß er, dass er lediglich „Vertriebsfutter“ ist – und der Vermittler wundern sich, dass nichts los ist. Und falls Sie noch nicht selbst darauf gekommen sind: Er wird kein zweites Mal kommen, um Ihre Telefonnummer und Adresse zu erfahren. Keine zweite Chance.

Serienmail, Diashow, Suchmaschinenanmeldung

Und so kam mir einst der Spruch in den Sinn, dass man sich ja auch nicht wundert, dass keine Kunden kommen, wenn man ein Pappschild ans Fenster kleben würde, auf dem mit einem schwarzen Filzer stünde: „Hier Versicherungen. Ganz billig. Billiger wie (!) nebenan. „