Workshop „Maklermarketing“ am 27.02.2009 in Dreieich / b. Frankfurt

Viele Kunden haben mich im Laufe der Zeit nach einer Möglichkeit angesprochen, über das Thema „Maklermarketing“ im Allgemeinen und die Nutzung der acteam-Homepage im Speziellen zu sprechen. Dabei sollte neben der allgemeinen Nutzung des Internets für Versicherungsmakler auch das acteam-Konfigurationsmenü gezeigt werden sowie die Möglichkeiten, wie die neueste Video-Technologie in Homepages eingesetzt wird.

Auch das Suchmaschinenmarketing für beste Platzierungen in den Suchmaschinen und die Techniken, die das ermöglichen, sollen präsentiert werben.

Zu allen Bereichen erhalten Sie Fallbeispiele, Quellen und Techniken, die alle Bereiche beleuchten.

Mit dem Inhaber von „Maklerexperten“ (www.maklerexperten.de) Alexander von Dziengel, der zudem ausgewiesener PKV-Spezialist ist, haben wir vereinbart, seine Räume für diesen Workshop nutzen zu können.

Der Beginn der Veranstaltung am Freitag, 27.02.2009 ist 10:00 h und endet gegen 17:00 h.

Veranstaltungsort:

Maklerexperten (www.maklerexperten.de)

Robert-Bosch-Straße 28
63303 Dreieich

Insgesamt haben wir max. 30 Plätze zur Verfügung, so dass wir darum bitten, sich schnellstmöglich anzumelden.

Zur Anmeldung bitte hier klicken!

Leider können wir diese Veranstaltung nicht kostenlos anbieten und müssen um einen Kostenbeitrag von 45,00 € netto (53,55 €) berechnen. In diesem Betrag sind die Tagungsgetränke enthalten. Zu Mittag werden wir Plätze in einem nahen Restaurant bestellen. Das Mittagsmenü ist im Preis nicht enthalten.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, bitte ich Sie um Übersendung des Bestellformulars, dass Sie HIER öffnen können.

Jeder Teilnehmer erhält ein individualisiertes Makler-Video von ca. 5 Minuten Länge mit eigenem Textbeitrag und Mediadaten zur persönlichen Verwendung im Internet und zum Vertrieb. Im Rahmen der Veranstaltung wird jeder Teinehmer, der ein solches Video wünscht, beim Interview gefilmt und dieser Filmbeitrag wird in das Maklervideo eingebunden (Wert: 250,00 Euro)

Schreibe einen Kommentar