Update zur privaten Krankenversicherung erfolgreich umgesetzt

Die Private Krankenversicherung als einer Ihrer lukrativsten Hauptsparten haben wir im Rahmen des diesjährigen Aktualisierungsservices an mehreren Stellen neu erstellt.

Neben der Aktualisierung auf die Daten 2009 wurden in die Seiten auch animierte Grafiken eingebaut, die den Nutzer Ihrer Homepage motivieren sollen, entweder ein Angebot anzufordern oder Gesprächsbedarf anzumelden.
In jedem Fall soll es dazu dienen, dass Kunden aktiv aufgefordert werden sollen, sich mit einer Online-Anfrage an Sie zu wenden.

HIER  gelangen Sie zu den PKV-Infos

Da viele Kunden die Angabe von Daten über das Internet scheuen, haben wir im letzten Jahr eine Programmierung durchgeführt, die eine Verschlüsselung der Daten (SSL-Verschlüsselung) vorsieht. Allerdings müssen Sie zur Aktivierung dieses Services selbst tätig werden und uns die Information geben. Zur Weihnachtsaktion 2008 hatten wir Ihnen als unseren Kunden dies bereits als Geschenk angeboten und viele acteam-Kunden haben dies auch getan. Wenn Sie es jetzt noch nachholen möchten, können Sie es entweder für einmalig 45,00 € über unser Online-Bestellformular bestellen oder möglicherweise sogar das komplette „Paket 2“, in dem wir mehrere Einzelprodukte stark rabattiert anbieten. Zum entsprechenden Bestellformular gelangen Sie HIER.

In unserem Beitrag „Video-Filme für Versicherungsmakler“ zu diesem Newsletter haben wir bereits auf eine neue Programmierung hingewiesen, die wir in Kürze präsentieren werden:

Video-Filme, die das vorzügliche Wesen von privaten Krankenversicherungen präsentieren und dabei den Status „Versicherungsmakler“ im Besonderen hervorheben sollen. Sie sollen max. 5 Minuten lang sein und Lust auf mehr Information machen. Außerdem können diese Video-Filme später individualisiert, d. h. mit Ihrem Namen, Firmenlogo etc versehen und am Ende weiter auf Ihre Homepage verlinkt werden. Sie wären daher gut geeignet, per Link an Interessenten oder Kunden zu schicken, die sich dann über Ihre Homepage informieren sollen.

Ferner sollen im ersten Schritt 4 weitere Video-Filme ähnlich Maklervideo entstehen, die einige wichtige Fallstricke der privaten Krankenvollversicherung zeigen, so z. b. „Dialysegeräte“, „Krankenfahrstühle“, „Körperersatzteile+Prothesen“ sowie „Psychotherapien“. Sie sollen zeigen, wie komplex die Auswahl der verschiedenen privaten Krankenversicherer ist und dass es nur über einen Versicherungsmakler möglich ist.

Nähere Informationen erhalten Sie in Kürze.

 

Schreibe einen Kommentar